Startseite
Suche nach
Schwerpunkte
Praxisprofil
Leistungsspektrum
Besondere Zusatzleistungen
Fachbezogene Vorsorgeuntersuchung
Sport - Beruf - Urlaub
Naturheilverfahren
Anti-Aging u. Orthomolek. Therapie
Lasertherapie
Magnetfeldtherapie
Neu: Spineliner- Therapie
Neu: Osteopathie
Kinesiotaping
Patienten-Service
Sitemap
Kontakt
Impressum
Praxis-News
 


Wettbachstraße 4/1
71063 Sindelfingen
Telefon: 0 70 31 / 81 10 96
Telefax: 0 70 31 / 87 58 44

Anti Aging - Good Aging

auch im Alter gesund und vital bleiben !

 



 

 

Die Anti-Aging Medizin befasst sich mit den Grundlagen des Alterungsprozesses um daraus Schlüsse für effektive Gesundheitsstrategien und gesundes Leben zu ziehen.

Sie ist ein Präventivkonzept und vermittelt  Anstösse für die Vermeidung von Krankheiten - auch der Alterskomplikationen.

1954 wurde von Denham Harmann die bis heute führende Theorie des Alterns formuliert, die Free-Radical-Theory of Aging nach der hoch reaktive Sauerstoffradikalverbindungen für die kumulativen Altersschäden verantwortlich sind.

Weitere Theorien betreffen den Stoffwechsel sowie die Telomerase-Aktivität. Auch die Rolle genetischer Faktoren für ein langes Leben hat einen hohen Stellenwert .

 

 

Altern ist ein ganzheitlicher Prozess, es betrifft nicht einzelne Teile des Körpers sondern die Gesamtheit.

 

Das biologische Alter - das heisst wie alt sind sie wirklich - bestimmt nicht der Kalender sondern die persönliche Lebensuhr die einerseits zu einem Drittel genetisch vorprogrammiert ist dennoch aber bis zu einem gewissen Grad durch u.g. Faktoren beeinflussbar ist. 

 

 

 

 

Einflüsse auf den Alterungsprozess und was man tun kann:

 

Soziales Umfeld: positive Lebenseinstellung, Freundschaften Familie, Soziale Schicht, Einkommen
Charakter und Lebensstil
Sport und Bewegung
Gesunde Ernährung
Ausreichend Schlaf
Stress
Immunsystem
Hormonstoffwechsel
Krankheiten ( Tumorleiden, Chron.Entzündungen,Rheuma etc )Vitaminstoffwechsel, Elektrolyte und Spurenelemente

Schutzstoffe aus der Mittelmeerkost !

 

Jung bleiben ist möglich wenn:

auf eine ausreichende Zufuhr von Anti-Oxidantien geachtet wird
Übergewicht und Nikotin vermieden wird
regelmässiges Kraft oder Ausdauertraining betrieben wird
Stress und Hektik vermiden wird
täglich Vitamin E und C zugeführt wird
möglichst oft das Gedächtnis trainiert wird
regelmässige mediz. Vorsorgemassnahmen genutzt werden
Haut vor übermässiger Sonnenexposition geschützt wird
genügend hochwertiges Eiweiss zugeführt wird

 

Gesundheit im Alter ist das Ergebnis frühzeitiger Vermeidung von Schäden auf Zellebene, der Organe und des Umfeldes in dem man sich bewegt, ernährt, atmet, arbeitet und lebt.

 

Je früher man damit anfängt seine Lebensweise zu optimieren und zu organisieren desto mehr profitiert man im späteren Leben bis ins hohe Alter!

 

  




Was wir tun können:

 

Auf orthopädisch und sportmediz. Gebiet befassen wir uns mit Optimierungsmöglichkeit hinsichtlich Lebensweise, Sportauswahl und Trainingsberatung, Ernährungsoptimierung, Substitution insbes. Nahrungsergänzung - aber auch Verlangsamung der Arthroseprozesse und Verbesserung der Haltung und Skelettstatik, Muskelkraft, neuromuskulärer Koordination und Ausdauer und allgemeiner Prävention.  

 

zurück / weiter